Drucken
Datum:
01.07.2022
Zeit:
20:00
Ort:
Objekt 5

saitenbuehne

Tickets gibt es ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Fr 1. Juli - 20.00 Uhr

Lieder & Legenden von Niederlagen & Aufständen
2020 und 2021 mussten die Sommerkonzerte von Paul Bartsch und seiner Band im Objekt 5 jeweils unter coronabedingten Einschränkungen stattfinden. In diesem Jahr ist auf ein richtig volles Haus zu hoffen, wenn der hallesche Liedermacher und seine langjährigen Musikerkollegen Sander Lueken (Keyboards), Thomas Fahnert (Gitarre, Geige), Gerd Hecht (Bass) und Ralf Schneider (Schlagzeug) einladen. Gute Gelegenheit, neben den Songs der in den letzten beiden Jahren erschienenen CDs „Alle Fragen offen“ und „Lieder vom Kommen und Gehen“ (beide mit dem Deutschen Rock&Pop-Preis ausgezeichnet) auch den einen oder anderen „Klassiker“ aus fast zwanzig Jahre Bandgeschichte hervorholen. Garantiert wird wie stets ein Abend voller Poesie und Leidenschaft, humorvoll und ernsthaft, berührend und Mut machend ganz nach dem Motto „Eine kraftvolle Melancholie ist besser als ein schlapper Optimismus“!
Um alle Ticketkäufer bei Veranstaltungsabsagen oder Verlegungen per Mail erreichen zu können und etwaige Ticketerstattungen unkompliziert gestalten zu können, werden zukünftig im Vorverkauf nur noch Online-Tickets verkauft. Diese können dann auf Wunsch an der Abendkasse gegen die bekannten Hardcovertickets getauscht werden.

Karten im Online-Vorverkauf 14 € zzgl. Gebühren: 15.95 €
Karten an der Abendkasse: 17.00 €
Einlass: 19 Uhr